Button Navigation fuer Smartphone
Flugplatzmuseum Cottbus

Flugplatzmuseum in Cottbus

historischer Hubschrauber
Flugplatzmuseum Cottbus e.V.
Fichtestraße 1
03046 Cottbus

Telefon: 0355 32004
Telefax: 0355 32004

unverbindliche Anfrage
Kontakt per E-Mail
Informationen
Anfassen ausdrücklich erlaubt!
Herzlich willkommen im Flugplatzmuseum Cottbus, das wie kaum ein zweites in der Region die Geschichte der Luftfahrt so eindrucksvoll präsentiert. Auf einem Areal von über 20.000 Quadratmetern erleben Sie eine Zeitreise, wie sie anschaulicher und packender kaum sein kann. 
Ein Erlebnis für Jung und Alt! 
Militärflugzeuge, Agrarflieger und Helikopter, Flugsicherungs- und Kfz-Technik: Bei uns kommt garantiert jeder Technikinteressierte auf seine Kosten. Auf dem weitläufigen Außengelände können Sie nicht nur über 40 Flugzeuge, Hubschrauber und über 20 Fahrzeuge betrachten: In viele Exponate dürfen Sie sich auch hineinsetzen. Das macht Geschichte bei uns buchstäblich greifbar und Ihren Besuch zu einem abwechslungsreichen Ausflug.
 
Geschichte hautnah erleben! 
In der historischen Ausstellung wird über die Geschichte der Flugplätze im Norden der Stadt Cottbus, von den Anfängen als Verkehrslandeplatz und die bedeutende Produktion der Focke-Wulf Flugzeuge, über die Funktion als Militärflugplatz in der Luftverteidigung bis hin zur Heeresfliegerei der Bundeswehr berichtet.
Hier erfahren Sie als Besucher u.a. Wissenswertes über den Flugsport in den 20-er und 30-er Jahren, dem Leistungssport junger Flieger, dem Fallschirmsport und dem Segelfliegen bei den bewaffneten Organen der DDR und die Geschichte der Flugplätze der Lausitz. 
Einen größeren Teil der Ausstellung umfassen die Modelle der Flugzeuge, Panzer und Schiffe. Aber auch technische Geräte, wie
  • Triebwerke 
  • Propellermotor 
  • Katapultsitze verschiedener Militärflugzeuge
gehören zur Sammlung unseres Museums. 
Zusätzlich zu diesen Original-Exponaten locken das ganze Jahr über attraktive Veranstaltungen, wie zum Beispiel Modellflugschauen, Treffen historischer Fahrzeuge oder Modellbauausstellungen.

Zusatzangebote
Natürlich können Sie auch auf dem Gelände und den in den Räumlichkeiten des Museums Wander- und Ferientage für Kindergärten und Schulen gestalten oder privaten Feierlichkeiten, wie Geburtstage, Betriebsfeiern, Einschulungen etc. durchführen.
Eintrittspreise
  • Erwachsene: 5,00 Euro
  • Kinder (6 - 17 Jahre): 3,00 Euro
  • Ermäßigt: 3,00 Euro
  • Familienkarte: 15,00 Euro (2 Erwachsene und ab 2 Kinder)
  • Schülergruppen ab 10 Personen: 2,00 Euro pro Person
  • Schülergruppen ab 10 Personen mit Führung: 3,00 Euro pro Person
  • Erwachsnengruppen ab 10 Personen mit Führung: 6,00 Euro pro Person
Modellbau Flugshow
Modellbau Flugshow
Innenausstellung
Innenausstellung
Öffnungszeiten
März bis Oktober:
  • Montag Ruhetag
  • Dienstag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Samstag und Sonntag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
November bis Februar:
  • Montag Ruhetag
  • Dienstag bis Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr
Seite empfehlen:
Facebook Google+ Twitter

Ihre Anfrage an das Flugplatzmuseum Cottbus

Reisezeit

Ausweichdatum
Uhrzeit alternativ

Fragen an den Gastgeber

Ihre persönlichen Daten

Telefon*
Telefax
Handy
E-Mail*


Ich habe die Hinweise zum Datenschutz, insbesondere die Hinweise zum speichern Personenbezogener Daten, gelesen, verstanden und akzeptiere diese.
www.spreewald-info.de
...zurück zum ich
Spreewald Info
Portal für Urlaub, Unterkünfte, Wellness
Bahnhofstraße 15
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: 035603 759560
Telefax: 035603 759561
E-Mail schreiben
Instagram Facebook Google+ Twitter Youtube
Gastgeber-Login



Top