Button Navigation fuer Smartphone
Frühling im Spreewald

Reisetrends für den Spreewald 2017

Öfter, Länger, Teurer
Eine stabile Wirtschaft, gute Einkommensverhältnisse und eine große Allgemeinzufriedenheit kurbeln die Reiselust der Deutschen an. Dabei führt die Tendenz weg von nur einem (Jahres-) Urlaub und hin zu zwei bis drei mehrtägigen Auszeiten über das Jahr verteilt. Dafür sind die Reisenden auch bereit mehr Geld auszugeben und erwarten im Gegenzug einen entsprechenden Service. Das Preis- Leistungsverhältnis, sowohl bei der Übernachtung als auch bei den Freizeitmöglichkeiten spielt eine immer entscheidendere Rolle. Zahlreiche Spreewälder Gastgeber haben dieses Reiseverhalten bereits erkannt und reagieren dementsprechend. So werden Pauschalangebote sowohl inhaltlich als auch zeitlich angepasst und ganzjährlich offeriert. Viele Anbieter nutzten zudem die vergangenen Wintermonate für ausführliche Renovierungs- und Neuerungsarbeiten an ihren Objekten um den Erwartungen der Gäste gerecht zu werden.

Urlaub im eigenen Land

Zwei der wichtigsten Bedingungen im Urlaub sind Sicherheit und Erholung. Eine gute Erreichbarkeit der Urlaubsorte; eine große Vielseitigkeit an Angeboten; die eigene Sprache und kurzfristige Planungsmöglichkeiten sind weitere Aspekte sich für ein bestimmtes Urlaubsland zu entscheiden. Demzufolge liegen Reiseziele innerhalb Deutschlands weiterhin im Trend. Vor allem Familien mit Kindern und/ oder mit Haustieren entscheiden sich vermehrt für einen Urlaub im eigenen Land. Mit seinen abwechslungsreichen Freizeitprogrammen, interessanten Sehenswürdigkeiten und ganzjährliche Ausflugsmöglichkeiten wird der Spreewald auch in diesem Jahr ein beliebtes Reiseziel sein. Flexible Buchungsmöglichkeiten der qualitativ und quantitativ ansteigenden Übernachtungsangebote werden auch in diesem Jahr für eine zufriedenstellende Auslastung sorgen.

Individualität statt Masse – beim Reisen und der Planung

Abenteuerlust, Unabhängigkeit und das Gefühl von Freiheit wünschen sich viele nicht nur im Urlaubsgebiet, sondern bereits bei der Planung. Die Verreisenden bevorzugen es ihre Urlaube selbstständig und ohne Hilfe großer Reiseagenturen zu planen. Die Benutzung des eigenen Smartphones und der entsprechenden Reise-Apps werden dadurch immer essentieller. Passend zum Individualtrend ist auch die erhöhte Nachfrage gesundheitsbewusster Reisen. Raus aus dem Alltag und ein paar Tage 'abschalten' gönnen sich immer mehr Berufstätige und wünschen sich eine Kombination von Wellness, gutem Essen und Naturerlebnissen. Wenn nicht im Spreewald wo sonst können die Gäste genau das erleben? Neben der einzigartigen Landschaft, sind viele Angebote genau aufeinander abgestimmt und kombinieren Buchungs- und Übernachtungsmöglichkeiten, Natur, Kulinarik und Freizeit eindrucksvoll miteinander. Dem Gästeverlangen nach nachhaltigem Tourismus wird so optimal entgegengekommen. Ebenso im Thema Reise- Apps und moderne Homepage Gestaltung rüsten Spreewälder Unternehmen auf. So hat auch Spreewald Info die Notwendigkeit einer komplett überarbeiteten Version des Portals sowie der entsprechenden App erkannt. Die steigenden Besucherzahlen seit der Freischaltung letzten Jahres und das positive Feedback belegen dies erfolgreich.


www.spreewald-info.de
...zurück zum ich
Spreewald Info
Portal für Urlaub, Unterkünfte, Wellness
Bahnhofstraße 15
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: 035603 759560
E-Mail schreiben
Instagram Facebook Google+ Twitter Youtube
Gastgeber-Login



Top