Button Navigation fuer Smartphone
Schwielochsee

Radtour von Lübben zum Schwielochsee

64 Kilometer sind zu bewältigen - eine sehr schöne Tagestour, die Sie von der Spreewaldstadt Lübben zum Schwielochsee führt. Bis zum Ort Goyatz am Schwielochsee radeln Sie zum größten Teil entlang von Bundesstraßen. Erst ab Goyatz wird es ruhiger und die Route führt Sie abseits viel befahrener Straßen vorbei an Ackerflächen und durch Wald.

Auf der Rücktour durchqueren Sie den kleinen Spreewaldort Schlepzig und lernen so einen Teil des Unterspreewaldes kennen. Schlepzig ist auf jeden Fall eine größere Pause wert. Spreewaldbrauerei & Spreewaldresort sowie Spreewaldbrennerei und viele kleine Gaststätten laden zum genussvollen Halt. Das Bauernmuseum Schlepzig zeigt das harte Arbeiten und einfache Leben längst vergessener Zeiten.

Auf dem weiterem Weg zurück zum Ausgangspunkt radeln Sie durch die 250 Hektar große Teichlandschaft zwischen Schlepzig und Lübben. Hier haben seltene Pflanzenarten einen idealen Lebensraum gefunden. Auf den vielen Fischteichen ziehen Schwäne, Enten und Fischreiher ihre Kreise.

Das letzte Stück der Tour führt Sie an der Spree entlang direkt bis zur Schlossinsel Lübben.

Routenverlauf gesamt

Radtour von Lübben zum Schwielochsee
Radtour von Lübben zum Schwielochsee

Start: Lübben Schlossinsel
Ziel: Lübben Schlossinsel

Länge gesamt: 64 Kilometer

Orte an der Route:
Radensdorf, Briesensee, Goyatz, Krugau, Schlepzig

Tourenverlauf in der Karte anzeigen

Weidendom in Schlepzig

Weidendom in Schlepzig

www.spreewald-info.de
...zurück zum ich
Spreewald Info
Portal für Urlaub, Unterkünfte, Wellness
Bahnhofstraße 15
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: 035603 759560
Telefax: 035603 759561
E-Mail schreiben
Instagram Facebook Google+ Twitter Youtube
Gastgeber-Login



Top