Der Spreewald

Willkommen in einer der idyllischsten und traditionsreichsten Region Deutschlands.

100 Kilometer südöstlich Berlins liegt das Biosphärenreservat Spreewald. Nur eine Stunde vom Großstadtgetümmel entfernt begeben Sie sich in ein atemberaubendes Naturparadies mit viel Grün und Kultur. 1991 erhielt dieser Landstrich den Unesco-Status.

Viele Sagen ranken sich um den Spreewald. Wildgewordene Ochsen des Teufels schufen mit ihrem Pflug die vielen Kanäle. Und wer in der Mittagsruhe an heißen Sommertagen auf dem Feld arbeitet, den holt die Mittgsfrau.

Schon im Januar werden die ersten traditionellen Bräuche begangen. Die Zapust, oder auch wendische Fastnacht genannt, wird in vielen Dörfern rund um Cottbus und Burg gefeiert. Sind die Felder abgeerntet, haben Erntebräuche Hochsaison.

Die Landschaft des Spreewaldes scheint mystisch und fast ein wenig märchenhaft. Die perfekte Kulisse für Film und Fernsehen, wie zum Beispiel für den Spreewaldkrimi.

Spreewaldtracht
Bräuche im Spreewald
In den Dörfer des Spreewaldes und der Niederlausitz werden Traditionen und Bräuche das ganze Jahr über begangen. Wir stellen Ihnen hie die größten Feste vor.
Ortsschild Spreewald
Zwei Sprachen?
Die Nähe des Spreewaldes zu Polen lässt vermuten, das hier polnisch gesprochen wird. Aber in der Region um die Spree ist sorbische Sprache beheimatet.
alte Postkarte
Geschichte
Wissen Sie, wie der Spreewald entstand? Was hat der Teufel damit zu tun? Und wie entstand aus diesem Landstrich eine beliebte Tourismusregion?
Spreewaldhaus
Orte im Spreewald
In der Spreewaldregion finden Sie traumhafte, idyllische Orte und Städte. Hier gibt es eine Übersicht der Orte mit Fotos, Beschreibungen und Anreisetipps.
unterwegs in Lehde
Land & Leute
Was ist das eigentlich für ein Völkchen, die Spreewälder? Sind es nun Sorben oder sind es Wenden. Wie wohnen sie und fahren alle mit dem Kahn zur Arbeit?
Spreewaldgurken
Gurkenrezepte
Der Spreewald ist bekannt für seine knackige Spreewaldgurke, die es hier in den verschiedensten Geschmacksrichtungen zu kaufen gibt. Hier gibt es die beliebten Rezepte.
Gurken
Gemüseanbaubetriebe
Der humusreiche Spreewaldboden läßt das Gemüse sehr gut gedeihen. Angebaut werden vor allen Dingen Gurken, Kartoffeln, viele Kohlsorten, Möhren und die Topinambur.
www.spreewald-info.de
...die grüne Seite im Spreewald
Spreewald Info
Bahnhofstraße 15
03096 Burg (Spreewald)

Telefon: +49 (0)35603 759560
Telefax: +49 (0)35603 759561

E-Mail schreiben
Gastgeber-Login



Top