Button Navigation fuer Smartphone
Instagram Facebook Google+ Twitter Youtube
Rezept Spreewaldbrot

Spreewaldbrot mit Gurken

Das spreewälder Gurkenbrot oder auch Spreewaldbrot genannt hat seinen Namen der würzigen Gurke zu verdanken, die dem Teig hinzugefügt wird. Das Brot ist eine tolle Ergänzung für einen Grillabend.

... oder Spreewälder Gurkenbrot

Zutaten:
150 gr Roggenmehl
350 gr Weizenmehl
frische Hefe (1/3 Würfel)
300 ml Wasser
2 TL Salz
1 Bund Schnittlauch
1 Glas Spreewälder Gewürzgurken
100 gr Gouda

 

Zubereitung
abgewogene und geschnippelte Zutaten
abgewogene und geschnippelte Zutaten

Schritt 1
Beide Mehlsorten in eine große Schüssel geben. Die Hefe im lauwarmen Wasser (300 ml) auflösen und dem Mehl hinzufügen. Salz dazu und jetzt wird alles zu einem Teig verknetet. Per Hand wird nun etwa 10 Minuten lang Kraft und Ausdauer benötigt. Jetzt den Teig mit einem Küchentuch zudecken und 15 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Schritt 2
Die Gurken aus dem Glas abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Schnittlauch waschen und in kurze Röllchen schneiden. Ist der Teig gut aufgegangen? Dann Gurkenwürfel und Schnittlauch hinzufügen und wieder gut durchkneten. Den Teig nochmals zugedeckt 10 Minuten ruhen lassen.

Schritt 3
Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen und Käse reiben
Den Teig habe ich geteilt, da ich ein Brot mit Käsekruste backen möchte. Arbeitsfläche bemehlen, dann den geteilten Teig in zwei gleich große Brote formen. Ein Brot mit Käse bestreuen. Beide Brote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Schritt 4
Das Blech auf mittlerer Höhe in den vorgeheizten Backofen schieben. Die Temperatur jetzt auf etwa 180 Grad runterschalten. Nach circa 40 Minuten sind die Brote fertig. Schaut einfach auf den Bräunungsgrad (auch die des Käses), so wie Ihr es mögt.

Nach dem Backen: Abkühlen lassen und genießen! Ich liebe es, Stücke aus dem noch warmen Brot zu zupfen.

Ich wünsche Euch gutes Gelingen!

Gurken und Schnittlauch hinzufügen

Gurken und Schnittlauch hinzufügen
Brote formen

Brote formen
ganz knusprig nach dem Backen

ganz knusprig nach dem Backen
weitere Gurkenrezepte aus dem Spreewald

Senfgurken im Steintopf
wie Oma das noch macht

Schnellgurken
schnell, einfach und ein beliebtes Gastgebergeschenk

Schmorgurken
ein leichtes Mittagsgericht


www.spreewald-info.de
...zurück zum ich
Spreewald Info
Portal für Urlaub, Unterkünfte, Wellness
Bahnhofstraße 15
03096 Burg (Spreewald)
Telefon: 035603 759560
Telefax: 035603 759561
E-Mail schreiben
Gastgeber-Login



Top